Mikrowelle mit Grill und Heißluft

In diesem Beitrag stelle ich Ihnen fünf Mikrowellen mit Grill und Heißluft genauer vor.

Mikrowelle mit Grill und Heißluft
INHALTSVERZEICHNIS DIESES BEITRAGS:
  1. Clatronic MWG 77 5H
  2. Bauknecht MW 78 SW
  3. Bauknecht MW 179 IN
  4. Severin MW 7848
  5. Bauknecht MW 49 SL
  6. Zusammenfassung
Klicken Sie die obigen Modellnamen, um zu dem jeweiligen Bericht zu kommen. Diese Reihenfolge ist keine Bewertung!
MEINE EMPFEHLUNG | MEIN FAVORIT:

Liebe Leser,

eine Mikrowelle mit Grill und Heißluft sollte in keinem Haushalt fehlen. Daher stelle ich Ihnen hier fünf Mikrowellen mit Grill und Heißluft ein wenig genauer vor. Schließlich möchte ich Sie vor einem etwaigen ziemlich ärgerlichen Fehlkauf bewahren:

Mikrowelle mit Grill und Heißluft: Clatronic MWG 775 H

Da wäre zunächst einmal die Clatronic MWG 775 H – meines Wissens ist sie zurzeit die beliebteste Mikrowelle mit Grill und Heißluft, die auf dem deutschen Markt zu haben ist. Den Statistiken zufolge wird sie zumindest momentan am öftesten gekauft.

Test Clatronic MWG 775 H MikrowelleDieses neue Modell ist also quasi ein Renner, ja, der absolute Bestseller. Das kommt natürlich nicht von ungefähr!

Sie zeichnet sich nämlich zum einen schon einmal dadurch sehr aus, dass sie rein optisch ein absoluter Hingucker ist.

Ihre Front besteht aus verspiegeltem Glas, der Rest aus gebürstetem Edelstahl. Dieser moderne und edle Look macht sich jedenfalls in jeder Küche gut! Ihr eleganter Eindruck erfreut das Auge jeden Tag.

Ausstattung und Funktionen

Allerdings besticht diese Mikrowelle natürlich nicht nur durch ihr Aussehen. Das wäre ja extrem schlimm – und zum Zubereiten von Speisen auch nicht ausreichend. Nein, die Clatronic MWG 775 H beeindruckt zudem durch ihre Ausstattung. Damit meine ich die zahlreichen doch sehr praktischen und hilfreichen Funktionen. Beispielsweise diese:

  • Auftauprogramm
  • Garraumbeleuchtung
  • vier verschiedene Leistungsstufen
  • neun automatische Garprogramme
  • zehn Temperatureinstellungen für die Heißluftfunktion
  • und noch vieles mehr

Ganz besonders praktisch scheint mir jedoch die eingebaute Kindersicherung zu sein. Gerade für Familien mit (kleinen) Kindern sorgt dieses Feature für ein erhebliches Plus an Sicherheit. Sehr hilfreich ist bei der Clatronic MWG 775 H aber natürlich auch der integrierte 95-Minuten-Timer mit Endsignal – das bedeutet konkret: Die einstellbare Kochzeit von maximal 95 Minuten wird durch ein Endsignal angezeigt. So kann nichts schiefgehen.

Einziger (kleiner) Nachteil dieser Mikrowelle mit Grill und Heißluft: Bei täglicher Verwendung sieht man bald Fingerabdrücke an der verspiegelten Front und am Gehäuse aus Edelstahl. Nicht schön. Daher sollte man sie regelmäßig außen säubern.

Mehr Informationen über dieses Gerät!

Oder gehen Sie hier zur Mikrowellen-Bestenliste.

Mikrowelle mit Grill und Heißluft: Bauknecht MW 78 SW

An zweiter Stelle möchte ich Ihnen nun ein Modell vorstellen, das von der Stiftung Warentest im August 2016 objektiv mit «gut» bewertet wurde (Note: 2,3). Es handelt sich hierbei um die Bauknecht MW 78 SW. Sie landete in der Rubrik «Mikrowellen mit Grill und Backfunktion» auf dem ersten Platz. In zwei Bereichen erhielt sie die beste Bewertung:

  • Erhitzen und Auftauen (Grundfunktionen)
  • Zubereitung von Lebensmitteln (z.B. Tiefkühlpizza oder Kartoffelgratin)

Lesen Sie dazu auch bitte dieses PDF-Dokument.

Test Bauknecht MW 78 SW MikrowelleDie Bauknecht MW 78 SW verfügt über eine ganz spezielle Funktion: Man drückt nur kurz auf einen Knopf – und schon startet sie mit höchster Leistung. Bauknecht bezeichnet das in schönstem Neudeutsch als «Rapid-Start-Funktion».

Der Vorteil bei der ganzen Sache: Getränke, Suppen oder auch andere Speisen mit einem hohen Anteil an Wasser lassen sich auf diese Art ganz besonders zügig erhitzen. Sehr klug!

Kommen wir nun zu den zahlreichen Funktionen, mit der diese Mikrowelle mit Grill und Heißluft ausgestattet ist. Einige Punkte möchte ich erwähnen:

  • Forced-Air-Funktion (z.B. zum Aufbacken tiefgefrorener Brötchen)
  • Crisp-Funktion (zur Zubereitung von z.B. Hähnchenflügeln, Pommes frites oder Ähnlichem)
  • Combi-Funktion (beispielsweise zum Backen von Kuchen)

Keine Bange übrigens: Alle Funktionen, die auf den ersten Blick ein bisschen unverständlich klingen, werden in der sehr ausführlichen Bedienungsanleitung extrem gut und nachvollziehbar erklärt. Alle Anleitungen sind auch für Laien klar verständlich.

Testsieger bei Stiftung Warentest

Test Bauknecht MW 78 SW schwarzBevor Sie die Bauknecht MW 78 SW zum ersten Mal verwenden, sollten Sie nicht vergessen, unbedingt zuerst die Uhr einzustellen und den Gewichtssensor zu kalibrieren.

Denn: Einige der zahlreichen Funktionen verwenden diesen Sensor. Durch das Gewicht der Ware in der Mikrowelle ermittelt das Gerät dann automatisch die optimale Zubereitungszeit. Das Bedienen Modells erfolgt über die Sensortasten und ein praktisches Bedienrad.

Insgesamt ist die Mikrowelle Bauknecht MW 78 SW ein Gerät, das tadellos funktioniert und vielseitig einsetzbar ist. Und sobald man so richtig verstanden hat, für was man welche Funktion verwenden soll, macht die tägliche Bedienung sogar richtig Spaß. Im Prinzip kann man sie als Ersatz für einen Ofen ansehen – als ein Ersatz, der zudem im Vergleich mit dem Ofen auch noch jede Menge Strom spart. Diesen Aspekt sollten Sie auch bedenken!

Mehr Informationen über dieses Gerät!

Oder gehen Sie hier zur Mikrowellen-Bestenliste.

Mikrowelle mit Grill und Heißluft: Bauknecht MW 179 IN

Im Folgenden schauen wir uns nun gemeinsam die Bauknecht MW 179 IN an – also die nächste Mikrowelle mit Grill und Heißluft. Sie ist zwar noch nicht allzu lange auf dem Markt, gehört aber schon jetzt zu den zwanzig beliebtesten Modellen.

Auch sie verfügt über viele praktische Funktionen:

  • Heißluft-Funktion
  • Grill-Funktion
  • Crisp-Funktion
  • Brotauftau-Funktion
  • Dampfgarfunktion
  • und noch einige mehr

Vorausschicken muss ich vorsichtshalber, dass dieses Modell ein echter Klotz ist – nicht nur vom Gewicht her, sondern auch von den Ausmaßen. Die Mikrowelle ist nämlich knapp 30 Kilogramm schwer. Ihre beeindruckenden Maße: 37,7 cm hoch, satte 48,7 cm breit und 53,5 cm tief. Ein richtig fetter Brummer also. Tja, das muss man mögen.

Test Bauknecht MW 179 IN MikrowelleWenn Sie Gerichte wie leckere Aufläufe oder Braten zubereiten möchten, so verwenden Sie dazu bitte die Heißluft-Funktion. Dasselbe gilt für Speisen wie z.B. Biskuit- oder Rührkuchen.

Durch diese Funktion entwickelt sich die Temperatur beim Kochen und Backen nämlich überall besonders gleichmäßig. Jeder erfahrene Koch sollte wissen, wie enorm wichtig das ist. Ich bin mit ziemlich sicher: die Heißluft-Funktion werden Sie zu schätzen lernen!

Nun ein paar Worte zum Grill. Die unterschiedlichsten Grillgerichte lassen sich mit der Bauknecht MW 179 IN unkompliziert und zügig zubereiten. Mit diesem Modell geht es besonders schnell, da der Garraum aus Edelstahl die Heizleistung noch erheblich verstärkt. Und das Beste: der Grill reinigt sich im Prinzip ganz von alleine. Dafür sorgen die hohen Temperaturen. Die Folge: weniger lästiges und zeitaufwändiges Säubern. Sehr praktisch!

Bauknecht MW 179 IN mit Dampfgar-Funktion

Nicht weniger praktisch ist übrigens auch die Tatsache, dass die Bauknecht MW 179 IN sogar mit einer modernen Dampfgarfunktion ausgestattet ist. Wobei, das kann man heutzutage in dieser Preisklasse schon erwarten. Durch diese Art der Zubereitung von Speisen bleiben nicht nur die Aromen und Nährstoffe, sondern auch alle gesunden Vitamine so weit wie möglich erhalten. Dieses Modell ist also quasi ein Gesundheitsapparat.

Übrigens, nach dem Dampfgaren ist kein manuelles Reinigen des Garraums mehr nötig – im Gegensatz zu den meisten üblichen Dampfgarern, die auf dem Markt sind. Nein, Sie müssen nur noch eins tun: nämlich den Dampfgarbehälter in die Spülmaschine schmeißen. Und das war’s dann auch schon. Wirklich eine große Arbeitserleichterung.

Insgesamt ist der Innenraum der Bauknecht MW 179 IN übrigens wirklich riesig. Und wenn ich «riesig» sage, dann meine ich das auch so. Kein Vergleich zu den meisten anderen Modellen, die man so bekommen kann. Sie können darin problemlos eine Tiefkühl-Pizza oder eine selbstgemachte Pizza zubereiten. Oder sogar ein komplettes Hähnchen mit dem Bräter. Dieses Gerät ist halt schon ein echtes Platzwunder. Überzeugen Sie sich doch selbst!

Fazit: der Ferrari unter den Mikrowellen – insbesondere wenn es um die Grill- und Heißluft-Funktion geht. Nur die Abmessungen sind etwas gewöhnungsbedürftig. Die Bauknecht MW 179 IN braucht viel Platz. Bedenken Sie dabei bitte auch, dass Sie wegen der nötigen Luftzirkulation ausreichend Mindestabstand (z.B. zur Wand) einhalten müssen. Acht Zentimeter sollten es schon mindestens sein. Als Einbaugerät ist sie also definitiv nicht geeignet!

Mehr Informationen über dieses Gerät!

Oder gehen Sie hier zur Mikrowellen-Bestenliste.

Mikrowelle mit Grill und Heißluft: Severin MW 7848

Sie wünschen sich eine Mikrowelle mit Grill und Heißluft, mit der Sie in möglichst kurzer Zeit energiesparend (fast) alle Arten von Speisen garen, auftauen, erhitzen oder aufwärmen können? Ein Gerät, mit dem Sie ohne Probleme in der Lage sind, auch knusprige Pizzas herzustellen? Fein, dann könnte die Severin MW 7848 durchaus das passende Modell für Sie sein. Denn mit ihr ist all dies möglich. Probieren Sie es aus! Sie werden begeistert sein.

Test Severin MW 7848 MikrowelleSchon von der Optik her ist die Severin MW 7848 ja ein absoluter Hingucker. In ihrem tollen Look aus modernem gebürsteten Edelstahl macht sie auf den ersten Blick gleich mal einen äußerst hochwertigen Eindruck.

Dies beschränkt sich aber natürlich nicht nur auf die Optik. Nein, auch technisch ist sie ein Top-Gerät. Sie verfügt selbstredend über alle Funktionen, die eine Mikrowelle in der heutigen Zeit einfach unbedingt haben muss. Da müssen Sie ganz gewiss in keinem Punkt irgendwelche Abstriche machen. Darauf gebe ich Ihnen hiermit mein Wort!

Ausstattung und Funktionen

Schauen wir uns also die Ausstattungsmerkmale und vielen Funktionen der Severin MW 7848 im Folgenden mal etwas genauen an. Zu erwähnen wären hier auf jeden Fall unter anderem ganz klar diese, die Sie hoffentlich begeistern werden:

  • Vorheizfunktion für Heißluft (bis 240 Grad)
  • Garraum aus Edelstahl
  • gewicht- bzw. zeitabhängiges Auftauprogramm
  • vier unterschiedliche Leistungsstufen für die Mikrowellenfunktion
  • Grillrost auf zwei Höhen einstellbar
  • Kindersicherung
  • programmierbare Startzeit

Video über die Severin MW 7848

Der Garraum aus Edelstahl fasst insgesamt sage und schreibe 25 Liter. Das ist eine Menge. Der Drehteller lässt nicht (natürlich…) herausnehmen. Insgesamt können Sie aus zehn automatischen Kochprogrammen auswählen. Und last but not least:

Diese Mikrowelle mit Grill und Heißluft ist absolut einfach zu bedienen. Dabei unterstützt Sie die übersichtliche digitale Multifunktionsanzeige, in die selbstverständlich auch eine gut lesbare Uhr integriert ist. So haben Sie die Zeit immer im Blick.

Es dauert nur etwa vier Minuten, bis der Garraum im Umluftbetrieb auf die schon erwähnten 240 Grad Celsius aufgeheizt ist. Ratzfatz können Sie also z.B. Ihre leckeren Sonntagsbrötchen aufbacken. Lassen Sie den großen Ofen einfach aus! So sparen Sie aufs Jahr gerechnet auch noch jede Menge Strom und Geld. Fahren Sie von dem Gesparten doch lieber schön in den Urlaub!

Severin MW 7848 – ein kleiner Wermutstropfen

Den einzigen Nachteil dieses Geräts möchte ich Ihnen natürlich nicht verschweigen: unter den zehn automatischen Kochprogrammen gibt es leider (!) nur zwei Bratprogramme – bei denen die Gewichtseinstellung noch dazu auf maximal 600 Gramm begrenzt ist. Mit einem leckeren großen Schweinebraten wird das also nichts.

Für Koteletts z.B. reicht es aber völlig aus. Auch Hähnchen können Sie mit der Severin MW 7848 übrigens nur bis 1250 Gramm braten – das kann im einen oder anderen Fall gewichtsmäßig schon sehr eng werden. Hier sollten Sie stattdessen vielleicht lieber beispielsweise auf die Mikrowelle LG MH6883AAF ausweichen. Sie ist dazu geeigneter.

Insgesamt lässt sich über die Severin MW 7848 aber nichts wirklich Negatives sagen. Sehr gute Qualität bei einem tollen Preis-Leistungsverhältnis!

Mehr Informationen über dieses Gerät!

Oder gehen Sie hier zur Mikrowellen-Bestenliste.

Mikrowelle mit Grill und Heißluft: Bauknecht MW 49 SL

Nun zu guter Letzt die fünfte im Bunde: nämlich die Bauknecht MW 49 SL – natürlich wieder eine Mikrowelle mit Grill und Heißluft, denn nach einem Modell mit diesen Funktionen hatten Sie ja schließlich gesucht, nicht wahr? Und hier bei mir kriegen Sie ja immer alles, was Sie brauchen. Das werden Sie ja sicherlich inzwischen festgestellt haben.

Test Bauknecht MW 49 SLZum Zeitpunkt der Beitragserstellung befindet sich die Bauknecht MW 49 SL unter den ersten zwanzig der bundesweit am häufigsten gekauften Modelle.

Dies allein ist schon mal ein erstes Indiz dafür, dass diese Mikrowelle ja gar nicht so schlecht sein kann. Andernfalls würde sie ja niemand haben wollen. Aber schauen wir uns das Gerät nun einmal etwas genauer an. Also rein in die Details.

Bauknecht MW 49 SL – optimal für den Single-Haushalt

Schon mal kurz vorab: dieses Modell ist ein Muss für jeden Single-Haushalt. Dafür ist die Bauknecht MW 49 SL meines Erachtens perfekt geeignet. Denn was essen Singles oft? Kleine, aber feine einfache Gerichte, die rasch zubereitet werden sollen – wer hat als Single schon große Lust darauf, alleine stundenlang in der Küche zu stehen? Sehen Sie…

Nur ca. 10 Minuten dauern zum Beispiel Pommes. Vorausgesetzt natürlich, man verwendet dazu das entsprechende Automatikprogramm: die CrispFry-Funktion. Damit werden sie richtig lecker! Vorheizen muss man dazu nicht mal. Bei Chicken Wings oder Chicken Nuggets ist das nicht anders. Klappt perfekt. Und woran liegt das?

Natürlich an der Heißluftfunktion! Das Crisp-Blech wird durch sie nämlich in Kombination durch die Mikrowelle erhitzt. Die Folge: Ober- und Unterhitze. Oder mit anderen Worten: Pommes frites, Chicken Nuggets, Chicken Wings und Ähnliches werden zur gleichen Zeit von oben und unten erhitzt. Dagegen kackt der übliche Ofen richtig ab – in der Mikrowelle geht es einfach viel schneller, und man spart im Vergleich zum Backrohr auch noch Geld.

Und nun zu den anderen hilfreichen Funktionen dieser Mikrowelle mit Grill und Heißluft – denn Grill und Heißluft sind ja schließlich gar nicht die einzigen. Als weitere möchte ich beispielsweise folgende nennen – ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

  • Dampfgar-Funktion (praktisch z.B. für alle Art von Gemüse)
  • Crisp-Funktion (damit gelingen leckere knusprige Pizzas)
  • AutoClean (unterstützt beim Säubern des Innenraums)
  • Brotauftau-Funktion (Brötchen usw. werden zügig aufgetaut und erwärmt)
  • AutoCook (18 automatische Rezeptprogramme)

Bauknecht MW 49 SL mit praktischer AutoCook-Funktion

Insbesondere die gerade zuletzt erwähnte AutoCook-Funktion ist für Menschen hilfreich, die nicht unbedingt die erfahrensten Köche sind. Hier haben Sie nämlich eine Art «Kochassistent». Dieses Programm leitet Sie an und führt Sie problemlos durch das jeweilige Rezept (z.B. Lasagne, Pasta, Milchreis und viele mehr…).

Es wählt selbst die perfekte Zubereitungsart für Sie aus. Sie brauchen sich also keine Gedanken mehr darüber zu machen, wie lange das Gericht zubereitet werden muss oder welche Leistungsstufe Sie einstellen müssen. Nein, dies alles übernimmt die Bauknecht MW 49 SL vollautomatisch an Ihrer Stelle.

Zuletzt zwei kleiner Wermutstropfen, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte: in einem Schrank dürfen Sie dieses Gerät keinesfalls betreiben. Es eignet sich also nicht als Einbau-Mikrowelle. Dafür produziert die Bauknecht MW 49 SL einfach zu viel Hitze. Sie darf also nur freistehend betrieben werden.

Außerdem ist sie recht fingerabdruckempfindlich – insbesondere an den Bereichen, an denen man sie oft anfasst und berührt. Also beispielsweise der Bereich, wo man die Tür aufzieht.

Alles in allem ist diese Mikrowelle mit Grill und Heißluft aber ein sehr empfehlenswertes, ja, ein richtig geiles Gerät, vor allem (aber nicht nur!) für Singles. Sie macht das Leben nicht nur erheblich einfacher, sondern auch die Ergebnisse sind äußerst lecker.

Mehr Informationen über dieses Gerät!

Oder gehen Sie hier zur Mikrowellen-Bestenliste.

Zusammenfassung der fünf Bewertungen

 
Hinweis:
Ich habe diese Geräte nicht selbst getestet. Alle Informationen über die hier vorgestellten Mikrowellen mit Grill und Heißluft habe ich aus dem Internet zusammengetragen und hier möglichst übersichtlich für Sie aufbereitet.
Über Rainer Hornberger 2 Artikel
Blogger aus Leidenschaft. Vater von drei Kindern. Ziemlich reiselustig und immer zu (fast) jeder Schandtat bereit, die man sich nur vorstellen kann - das macht mir wirklich riesigen Spaß.

2 Kommentare zu Mikrowelle mit Grill und Heißluft

  1. Danke für den Beitrag!

    Ich selbst bin gänzlich ohne Mikrowelle aufgewachsen und benutze auch heute keine – zwar ist der praktische Nutzen verlockend, doch befürchte ich ein gewisses Gesundheitsrisiko und habe schon das öfteren gehört, dass das Essen durch Mikrowellen an Nährstoffen verliert… Die Grill- und Ofenfunktionen gefallen mir umso besser! 🙂

    Liebe Grüße,

    Tori

    • Hallo Tori,

      ob man eine Mikrowelle verwendet oder nicht, ich denke mal, das ist ebenso eine Geschmacks- wie eine Glaubensfrage.

      Übrigens, auf Deiner verlinkten Webseite fehlt ein rechtskonformes Impressum. Das solltest Du noch hinzufügen, damit es nicht irgendwann sehr teuer für Dich wird.

      Gute Grüße,

      Rainer

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*